90er Jahre Terminator 2 bekommt ein Sequel; Schwarzenegger & Hamilton an Bord

von | Mrz 12, 2018 | Cinema & TV & Games, weird stuff | 0 Kommentare

He will be back – aber ich weiß nicht, ob das gut gehen kann: Über 25 Jahre nach „dem Original“ produziert James Cameron ein direktes Sequel zu seinem Science Fiction Glanzstück Terminator 2: Judgement Day.
Offenbar werden die drei anderen – eher mäßigen – Teile, die in den letzten fast drei Jahrzehnten abgedreht wurden und in die Cameron nicht involviert war, dabei ignoriert. James Cameron ist „nur“ als Produzent an Bord, weil er gleichzeitig Regie bei seinen Avatar Nachfolgern führt. Stattdessen wird Tim Miller (Deadpool) im Regiestuhl Platz nehmen.
Auch Linda Hamiltorn (Sarah Connor) und Arnold Schwarzenegger (T800) sind wieder mit dabei. Es wird der erste gemeinsame Dreh von Cameron, Schwarzenegger und Hamilton seit 1991 T2 sein.
Wie Variety zudem erfahren haben will, wird Schauspielerin Mackenzie Davis (Halt and catch fire) eine größere Rolle bekleiden.

Über die Story ist noch nichts bekannt.

Geplanter Kinostart für den sechsten (dritten) Teil des Terminator Franchises ist der 26. Juli 2019.
(Terminator 3: Rise of the Machines” ging 2003 an den Start, gefolgt von “Terminator Salvation” in 2009 und “Terminator Genisys” in 2015.)

[BIld: Wikipedia]

popular categories

Ornaments_1_100%_PNG

Ornaments_2_white_PNG

NLP
Academy

Ornaments_1_white_PNG

Ornaments_2_white_PNG

Coaching
& Business

Ornaments_1_white_PNG

Ornaments_2_white_PNG

weird
stuff

Ornaments_1_white_PNG

Ornaments_2_white_PNG

cinema &
games & tv

Ornaments_1_white_PNG

Pin It on Pinterest

Share This